01

“Pankower Gärten”: Jodeln für Hochpreisiges

  Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft GESOBAU feierte in der Blankenburger Straße ihr erstes Richtfest nach eineinhalb Jahrzehnten. Bis zum Herbst sollen dort zum Herbst ... Weiterlesen →
01a

Bezirksverordnetenversammlung: Ganz großes Kino

  Es geschah auf der Februar-Tagung der Pankower Bezirksverordnetenversammlung (BVV): Während die SPD einen von ihrem Fraktionsmitglied Roland Schröder verfassten Antrag ... Weiterlesen →
01

Flüchtlingsunterkunft Buch: 1.200 Besucher beim Tag der Offenen Tür

  Mit so viel Interesse hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mitte – Betreiber des “Containerdorfs” in Buch – nun wirklich nicht gerechnet. ... Weiterlesen →
udo1

Damals war’s: Udo L. , Lothars Bierbar und ein kleiner Irrtum

  Es muss so knapp eine Woche nach der Maueröffnung gewesen sein und die Lage war verzeifelt. Fast jeder DDR-Bürger hatte mittlerweile eine Partei gegründet oder doch wenigstens ... Weiterlesen →
13

Liebeserklärung im Goldenen Buch

  Das hat aber gedauert! Erst 32 Jahre nach seinem Erfolgshit “Sonderzug nach Pankow” konnte sich Deutsch-Rocker Udo Lindenberg nun endlich auch im “Goldenen ... Weiterlesen →
Zippel

Zippel schlägt alle

  Christian Zippel, ehedem Gesundheitsstadtrat des letzten Ostberliner Magistrats und laut Skatnetzwerk in der Weltrangliste der Skatbrüder und -schwestern derzeit auf Platz ... Weiterlesen →
01

Biertrinken als politische Meinungsäußerung

  Es war wohl Mitte Februar, da hatte der innenpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus Peter Trapp eine Idee. Und zwar eine von jener Sorte, die mindesten ... Weiterlesen →
mauerpark3

Nun amtlich: Senat übernimmt Planungshoheit am Mauerpark

  Der Senat hat heute eine Vorlage des Senators für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, zur Kenntnis genommen, die Erweiterungsflächen für den Mauerpark zwischen ... Weiterlesen →
17c

Mauerpark-Allianz übergibt 39.000 Einwendungen gegen Bebauung

  Über 39.000 Einwände gegen den Bebauungsplanentwurf 1-64a VE, der die Bebauung des Areals nördlich des Gleimtunnels festschreiben soll – das dürfte deutscher Rekord ... Weiterlesen →
001

Anwohner der Michelangelostraße bleiben skeptisch

  Künftige Parkplatzsituation, gewollte Verdichtung, geplante Eigentumswohnungen, verrottender Mühlenkiez – die Anwohner der Michelangelostraße waren bei der gemeinsamen ... Weiterlesen →
cdu1

CDU Pankow fordert 1200 zusätzliche Stellen für Berliner Bezirksämter

  Dass die CDU eine konservative Partei, die am Althergebrachten festhält, konnte man auf dem am Freitag stattgefundenen Parteitag des Kreisverbandes Pankow gut erkennen. Anstatt ... Weiterlesen →
trappe

Thomas Trappe: Vom Lügenbold zum Naziversteher

  Thomas Trappe ist beim Lokalblog “Prenzlauer Berg Nachrichten” des Pankower Sozialdemokraten Philipp Albert Schwörbel der Mann fürs Grobe. Seine bisherige Spezialität ... Weiterlesen →
mauerpark3

Mauerpark: Bausenator Andreas Geisel will Bürgerbegehren aushebeln

  Der Senat hat Angst vor dem Votum seiner Bürger: Wie die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt heute mitteilt, will Senator Andreas Geisel das laufende Bebauungsplanverfahren ... Weiterlesen →
wedding

Grenzverschiebung zwischen Prenzlauer Berg und Wedding geplant

  Der Bezirks Pankow hat vor, seine Grenzen in Richtung Westen zu verschieben. Der Grund: Die Grenzlinie zwischen Prenzlauer Berg (Bezirk Pankow) und dem Wedding (Bezirk Mitte) ... Weiterlesen →
winter2

Schnee auf dem Helmholtzplatz…

  …war auch in diesem Winter wieder eine Rarität. Sicher, zwischen Weihnachten und Silvester gabs hier auch mal ein kurzes Intermezzo in Weiß – aber da waren Ferien ... Weiterlesen →
mîchel1

Information zum Bauvorhaben Michelangelostraße wird März und April nachgeholt

  “Garnichts ist schief gelaufen”, erklärte Pankows Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung Jens-Holger Kirchner gegenüber der Prenzlberger ... Weiterlesen →
spd

Pankows SPD-Chef Götz tritt zurück – Partei soll ein Jahr lang führungslos bleiben

  Da war Stimmung in der Bude! Die Rücktrittsankündigung des Pankower SPD-Vorsitzenden Alexander Götz, der nach seinem Dienstantritt als Abteilungsleiter im niedersächsischen ... Weiterlesen →
mauerpark3

Mauerpark: “Es geht auch um ein politisches Signal”

  Seit Montag liegt der Bebauungsplan-Entwurf 1-64a VE für die Bebauung des Areals nördlich des Gleimtunnels öffentlich aus. Bis einschließlich einschließlich 16. März 2015 ... Weiterlesen →
spielplatz

Thälmannpark: Spielplatz im Sommer wieder geöffnet

  Der “Spielplatz 1″ im Thälmannpark, der ursprünglich wegen Schadstoffkontamination eingeebnet werden sollte, wird aller Wahrscheinlichkeit im Juli wieder eröffnet ... Weiterlesen →
trecker1

Bezirksverordnetenversammlung: Trecker, Konsens und Millionen

  Da waren sie wieder mit ihren Treckern: Die Vertreter der Bürgerinitiative Elisabeth-Aue kamen, weil sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Pankow am Mittwoch ... Weiterlesen →
götz

Neuer Job: Pankows SPD-Chef Alexander Götz zieht ins niedersächsische Innenministerium

  Der Pankower SPD-Vorsitzende Alexander Götz ist Leiter der Abteilung Kommunales im niedersächsischen Innenministerium geworden. Das meldet die in Hannover erscheinende ... Weiterlesen →
schule3

Grundschule John-Schehr-Straße: Bier statt Turnen

  Die Grundschule in der John-Schehr-Straße will nicht mehr nach dem alten Turnvater Jahn heißen. In einer Vorlage zur Kenntnisnahme für die Bezirksverordnetenversammlung, ... Weiterlesen →
12

Anwohner der Michelangelostraße stürmten Ausschusssitzung

  Eigentlich war eine ganz normale Sitzung des Pankower BVV-Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen angesagt. Doch offenbar hatten Bezirksverordnete und Bezirksamt ... Weiterlesen →