01

CDU Schönhauser Allee bruncht ins neue Jahr

  Wenn das Wort “Kneipe” für ein indisches Reataurant nicht eiun wenig unpassend erscheinen würde, könnte man sagen, das Goa II in der Gleimstraße ist die Stammkneipe ... Weiterlesen →
23

Stille Straße: Ein Tausendstel ist eingespielt

  Als im August vergangenen Jahres die Berliner Lottostiftung wider Erwarten kein Geld für die Sanierung der einst heiß umkämpften Seniorenfreizeitstätte Stille Straße ... Weiterlesen →
exer2

Der Exer soll Leuchtturm werden

  Carsten Maaß, der 2. Vorsitzende des SV Empor Berlin, dessen Verein im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark an der Cantianstraße beheimatet ist, schwirrte der Kopf angesichts ... Weiterlesen →
hum

Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule bekommt gymnasiale Oberstufe

  Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat neben drei weiteren Berliner Schulen auch der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule in der Gudvanger Straße eigene gymnasiale ... Weiterlesen →
SpallekLorenzenGroth

Groth-Vorstellung zur Mauerpark-Bebauung: Als Werbung misslungen – als Protestbühne totgelaufen

  Es hätte spannend werden können: Bebauungsgegner treffen auf verantwortlichen Politiker und den auch sonst nicht unumstrittenen Grundstückseigentümer und möglichen Bauherren ... Weiterlesen →
helm

Kriminalitätsentwicklung am Helmholtzplatz “deutlich günstiger als die in Berlin insgesamt”

  Steigende Kriminalität, verängstigte Bürger – das war das, was in letzter Zeit bezüglich des Helmholtzplatzes nicht zuletzt auch von der Bezirkspolitik zu hören ... Weiterlesen →
wettbewerb biene

Der erste Preis ging an die Biene

  Das Laubenpieper… pardon! – Kleingärtner mehr können, als nur Kompost sieben, Erdberen planzen und Äpfel ernten hat sich schon länger herumgesprochen. Dass ... Weiterlesen →
spielplatz

Thälmannpark: Spielplatz gerettet?

  Erst sollte er neu gestaltet werden, dann hieß es, er werde planiert. Nun sieht es so aus, als würde der Spielplatz 1 im Thälmannpark doch wieder geöffnet werden.   Nachdem ... Weiterlesen →
bvv

BVV: Neue Möbel, Wohnungen für Flüchtlinge, beginnende Entpappelung und sehr viel Konsens

  Kaum begonnen, schon wieder zu Ende – die erste Tagung der Bezirksverordnetenversammlung von Pankow im neuen Jahr zeichnete sich vor allem durch ungewohnte Kürze aus: ... Weiterlesen →
10

Frauenpower in der Seniorenstiftung

  Wilfried Brexel, Vorstandsvorsitzender der Seniorenstiftung Prenzlauer Berg, muss eine ziemlich große Wohnung haben. Denn nachdem auf dem Neujahrsempfang der Stiftung vom ... Weiterlesen →
10

Neujahrsempfang des Bezirksamtes: Endlich Erster

  Irgendwie schien es Bezirksbürgermeister Matthias Köhne eine Herzensangelegenheit gewesen zu sein: Der Neujahrsempfang des Bezirksamtes und der BVV sei der erste Empfang ... Weiterlesen →
12a

Pankower Bezirksmedaille für Renate Stark

  Als zu Beginn der Verleihungszeremonie auf dem Neujahrs- empfang des Bezirksamtes in im Kesselhaus der Kultur- brauerei ihr Name genannt wurde, brandete Beifall auf. Für ... Weiterlesen →
02

Mal leise, mal laut: 2015 ist da

  Auch wenn man es vielleicht nicht glauben wollte – aber am 31. Dezember hatte dann auch das Jahr 2014 seinen Dienst quittiert. Die Freude darüber schien bei vielen ... Weiterlesen →
k-IMG_0227

Weihnacht im Luxushotel

  Man kennt das ja: Man hat einen Begriff auf der Zunge – aber irgendwie entschlüpft dem Mund dann doch etwas anderes. Mit genau diesem Problem hatte am Heiligabend auch ... Weiterlesen →
unfall1

Schwerer Unfall in der Prenzlauer Allee

  Zu einem tragischen Unfall kam es am Heiligabend in der Prenzlauer Allee an der Haltestelle Erich-Weinert-Straße. Beim Einfahren einer Straßenbahn der Linie M2 in Richtung ... Weiterlesen →
Zwischenablage01

Gesang am U-Bahnhof

  Die Idee kam am Biertisch. Fußballer Martin Kemter (SV Empor Berlin) saß in der Vorweihnachtszeit des Jahres 2012 mit ein paar Freunden zusammen und irgend einer meinte, ... Weiterlesen →
03

Genau.Pankow!

  Wie begrenzt der Einfluss eines Bezirksbürgermeister sein kann, hätte sich Michael Jussen auch nicht träumen lassen. Als der Projektleiter beim Kulturverein Ayekoo bei ... Weiterlesen →
30

Erfolgreich geleiert

  Man kennt das: Ein Politiker hält eine Rede, und man denkt: Mein Gott, immer dieselbe Leier… Dabei hat Leiern ja durchaus auch seine positiven Seiten. Zum Beispiel ... Weiterlesen →
elisabeth1

Elisabethaue: Wohnungsbau erst in fünf Jahren?

  Mit dem Schnellschuss wird das wohl nichts. Wie Bezirksstadtrat Jens-Holger Kirchner auf der letzten Sitzung des des Pankower BVV-Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen ... Weiterlesen →
müller

Michael Müller stolpert und poltert ins Amt

  Heute hat die Senatskoalition aus SPD und CDU Michael Müller (SPD) zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gewählt. Müller hat mit seiner Bemerkung, wie er das Verhältnis ... Weiterlesen →
platz

Platzhaus Helmholtzplatz: Kündigung ausgesetzt

  Das Platzhaus auf dem Helmholtzplatz wird vorerst weiter vom Förderverein Helmholtzplatz e.V. weiterbetrieben. Eine vom Bezirksamt ausgesprochene Kündigung zum Jahresende ... Weiterlesen →
ki

Anwohner sollen über den “Dreiecksplatz” an der Krügerstraße abstimmen

  Der Bereich um den “Dreiecksplatz – der Kreuzung Kugler-, Krüger-, Dunckerstraße – soll umgebaut werden. Bei einer Informationsveranstaltung, an der ... Weiterlesen →
buch  24.nov 2014

Buch: Naziprotest gegen die Prenzlberger Stimme

  Nazis haben es ja auch nicht immer ganz leicht. Zum Beispiel dann nicht, wenn sie eine Veranstaltung zu einem bestimmten Thema anmelden und plötzlich einen unwiderstehlichen ... Weiterlesen →