Prenzlberger Stimme
spd

Pankows SPD-Chef Götz tritt zurück – Partei soll ein Jahr lang führungslos bleiben

  Da war Stimmung in der Bude! Die Rücktrittsankündigung des Pankower SPD-Vorsitzenden Alexander Götz, der nach seinem Dienstantritt als Abteilungsleiter im niedersächsischen ... Weiterlesen →
mauerpark3

Mauerpark: “Es geht auch um ein politisches Signal”

  Seit Montag liegt der Bebauungsplan-Entwurf 1-64a VE für die Bebauung des Areals nördlich des Gleimtunnels öffentlich aus. Bis einschließlich einschließlich 16. März 2015 ... Weiterlesen →
spielplatz

Thälmannpark: Spielplatz im Sommer wieder geöffnet

  Der “Spielplatz 1″ im Thälmannpark, der ursprünglich wegen Schadstoffkontamination eingeebnet werden sollte, wird aller Wahrscheinlichkeit im Juli wieder eröffnet ... Weiterlesen →
trecker1

Bezirksverordnetenversammlung: Trecker, Konsens und Millionen

  Da waren sie wieder mit ihren Treckern: Die Vertreter der Bürgerinitiative Elisabeth-Aue kamen, weil sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Pankow am Mittwoch ... Weiterlesen →
götz

Neuer Job: Pankows SPD-Chef Alexander Götz zieht ins niedersächsische Innenministerium

  Der Pankower SPD-Vorsitzende Alexander Götz ist Leiter der Abteilung Kommunales im niedersächsischen Innenministerium geworden. Das meldet die in Hannover erscheinende ... Weiterlesen →
schule3

Grundschule John-Schehr-Straße: Bier statt Turnen

  Die Grundschule in der John-Schehr-Straße will nicht mehr nach dem alten Turnvater Jahn heißen. In einer Vorlage zur Kenntnisnahme für die Bezirksverordnetenversammlung, ... Weiterlesen →
12

Anwohner der Michelangelostraße stürmten Ausschusssitzung

  Eigentlich war eine ganz normale Sitzung des Pankower BVV-Ausschusses für Stadtentwicklung und Grünanlagen angesagt. Doch offenbar hatten Bezirksverordnete und Bezirksamt ... Weiterlesen →
Gudvanger

Teilstück der Gudvanger Straße wird zur “Temporären Spielstraße”

  Ein an der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule gelegene Teilstück der Gudvanger Straße wird voraussichtlich ab April zu einer „Temporären Spielstraße“ umgewidmet. Temporäre ... Weiterlesen →
außenwand

Gesobaupfusch

  Das Haus Pestalozzistraße 4 in Pankow ist das Pilotprojekt für eine sozialverträgliche Modernisierung, wie sie zwischen dem Bezirksamt und der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft ... Weiterlesen →
ma

Margarita

  Es war der 7. Februar 2001, ungefähr eine halbe Stunde vor Mitternacht. Aus dem Eingang zur Charité, der großen Universitätsklinik in der Mitte von Berlin, kam ein Mann ... Weiterlesen →
stra0enbaumkampagne

Pankower Straßenbaumkampagne war ein Flop

  Nur fünf Prozent vom gewünschten Ergebnis – das unterbietet sogar alle DDR-Jahresplanuntererfüllungsquoten! Pankow aber hats geschafft: Genau fünf von erhofften ... Weiterlesen →
prostitution

Bezirksamt Pankow bekam Recht: Prostitution ist keine Kunst

  Eine Pankower Sexarbeiterin, die auch einen sogenannten Escortservice betreibt und darüber hinaus öffentlich für die Rechte von Prostituierten auftritt, wollte ihr dabei ... Weiterlesen →
rindsallee

+++ Das Letzte +++ Noch mehr Rindviecher in der Stadt +++

  Auch das noch… Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, ist der Rinderbestand in Berlin weiter angestiegen Zum Stichtag 3. November 2014 wurden im Land ... Weiterlesen →
00a

Pankower Vereine feierten das neue Jahr

  Sicher, Anissa Laghmich-Elakel von der Staatlichen Artisikschule hatte mit ihrer Equilibristik-Darbietung auch die volle Aufmerksamkeit der Anwesenden – doch Stargast ... Weiterlesen →
sredzki

Sredzkistraße: Künftig quer statt längs

  Nun steht es fest: In der Sredzkistraße kann künftig auch auf der nördlichen Seite des Teilstücks zwischen der Knaackstraße und und der Schönhauser Allee quer geparkt ... Weiterlesen →
IMG_0127

Liebe Einbrecher…

  …ja, genau ihr seid gemeint! Habt ihr noch alle Bretter im Regal? Was bringt euch dazu, ausgerechet in das Ladenlokal in der Kuglerstraße 11 einzusteigen? In das Sozialcafé ... Weiterlesen →
01

CDU Schönhauser Allee bruncht ins neue Jahr

  Wenn das Wort “Kneipe” für ein indisches Reataurant nicht eiun wenig unpassend erscheinen würde, könnte man sagen, das Goa II in der Gleimstraße ist die Stammkneipe ... Weiterlesen →
23

Stille Straße: Ein Tausendstel ist eingespielt

  Als im August vergangenen Jahres die Berliner Lottostiftung wider Erwarten kein Geld für die Sanierung der einst heiß umkämpften Seniorenfreizeitstätte Stille Straße ... Weiterlesen →
exer2

Der Exer soll Leuchtturm werden

  Carsten Maaß, der 2. Vorsitzende des SV Empor Berlin, dessen Verein im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark an der Cantianstraße beheimatet ist, schwirrte der Kopf angesichts ... Weiterlesen →
hum

Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule bekommt gymnasiale Oberstufe

  Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat neben drei weiteren Berliner Schulen auch der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule in der Gudvanger Straße eigene gymnasiale ... Weiterlesen →
SpallekLorenzenGroth

Groth-Vorstellung zur Mauerpark-Bebauung: Als Werbung misslungen – als Protestbühne totgelaufen

  Es hätte spannend werden können: Bebauungsgegner treffen auf verantwortlichen Politiker und den auch sonst nicht unumstrittenen Grundstückseigentümer und möglichen Bauherren ... Weiterlesen →
helm

Kriminalitätsentwicklung am Helmholtzplatz “deutlich günstiger als die in Berlin insgesamt”

  Steigende Kriminalität, verängstigte Bürger – das war das, was in letzter Zeit bezüglich des Helmholtzplatzes nicht zuletzt auch von der Bezirkspolitik zu hören ... Weiterlesen →
wettbewerb biene

Der erste Preis ging an die Biene

  Das Laubenpieper… pardon! – Kleingärtner mehr können, als nur Kompost sieben, Erdbeeren planzen und Äpfel ernten hat sich schon länger herumgesprochen. Dass ... Weiterlesen →