Pappelallee | Prenzlberger Stimme

Pappelallee/Stahlheimer Straße: Dritter Bauabschnitt wird in Angriff genommen

  Ende September 2016 beginnen die Arbeiten des dritten Bauabschnitts – jenem zwischen der Wichert- und der Wisbyer Straße – beim Um- und Ausbaus des Straßenzuges ... Weiterlesen →

Baumfällungen in der Pappelallee/ Stahlheimer Straße

  Im Zusammenhang mit dem Umbau der Pappelallee/Stahlheimer Straße werden in diesem Jahr die Bauarbeiten im ersten und zweiten Bauabschnitt auf der westlichen Seite zwischen ... Weiterlesen →

Pappelallee – Phase 2

  Bei dem seit Juli 2015 laufendem Umbau der Pappelallee/Stahlheimer Straße beginnt ab Ende Oktober 2015 der 2. Bauabschnitt zwischen Stargarder Straße und Wichertstraße ... Weiterlesen →

Pappelallee: Keine Verkehrssperrung während der Bauarbeiten

  Nein, das hier ist keine Spontandemo, sondern eine Bürgerinfor- mationsveranstaltung zum Baubeginn in der Pappeallee. Gestern (Donnerstag) hatt Bezirksstadtrat Jens-Holger ... Weiterlesen →

Was lange dauert… – Baubeginn in der Pappelallee

  Eigentlich sollte es ja schon im vergangenen Jahr… Der Umbau der Pappelallee/Stahlheimer Straße auf der östlichen Seite zwischen der Danziger Straße und der Stargarder ... Weiterlesen →

Pappelallee: Die Säge kommt

  Als vorbereitende Maßnahmen für den diesjährigen Bauabschnitt – östliche Seite der Pappelallee zwischen der Danziger Straße und der Stargarder Straße (Pappelallee ... Weiterlesen →

Helmholtzkiez wird zur Großbaustelle

  Das Gebiet un den Helmholtzplatz ist das letzte noch bestehende Sanierungsgebiet von Prenzlauer Berg. Kurz vor Aufhebung des Sanierungsstatuts wird hier nun noch einmal tief ... Weiterlesen →

Pappelallee wird nicht entpappelt

Wenn bei einer Informationsveranstaltung zum Thema Straßenumbau der Saal nur mäßig gefüllt sind, kann man davon ausgehen, dass es für die Planungen von den Anwohnern im Großen ... Weiterlesen →

Mit Brecht und ohne Ilja für Pappeln in der Allee

Die ältere Dame hat einen ganzen Stapel kleiner Zettel mitgebracht, auf denen Bertolt Brechts “Pappel vom Karlsplatz” abgedruckt ist. Darüber steht in auch nicht eben großer ... Weiterlesen →

Pappelallee: Baumgutachten legt Radikallösung nahe

Lediglich zehn der über 60 Straßenbäume im Bereich der Pappelallee/ Stahheimer Straße zwischen der Schönhauer Allee und der Wichertsraße sind erhaltenswert. Das ist das Ergebnis ... Weiterlesen →

BVG weist Kritik an langer Gleisbauzeit in der Pappelallee zurück

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben die Kritik des Fargastverbandes IGEB an der geplanten Bauzeit für die Gleisbauarbeiten auf der Brücke über die S-Bahn in der Pappelallee ... Weiterlesen →

Pappelallee, die Zweite

„Jetzt ist es schon Viertel vor neun, und wir waren immer noch nicht dran!“ Die junge Dame, die da so deutlich ihren Unmut äußerte, gehörte zu den Schülerinnen und Schülern ... Weiterlesen →

Pappelallee: 90 Prozent der Straßenbäume sind marode

„Der Zustand der Straßenbäume in der Pappelallee ist erbärmlich.“ Jörg Beuge vom Pankower Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt zeichnete auf der Sitzung des BVV-Ausschusses ... Weiterlesen →

Tempo 30 und bunte Gehwegplatten

Wenn sie mit ihren Freunden unterwegs „dann aber nicht in der Pappel, da ist alles so grau, da machen wir lieber einen Bogen drum.“ Ob es denn nicht möglich wäre, fragte ... Weiterlesen →

Neue Kita statt alter Musikschule

Das Bezirksamt Pankow hat beim Senat für die Finanzierung von Investitionsvorhaben in ehemaligen Sanierungsgebieten Mittel aus sogenannten Ausgleichbeträgen in Höhe von 16,5 ... Weiterlesen →

Richtfest in der Pappelallee 44

Nur zehn Monate nach der Grundsteinlegung im August vergangenen Jahres konnten die Baugenossenschaft “Innerstädtisch Wohnen eG” am Freitag zusammen mit den Bauarbeitern Richtfest ... Weiterlesen →

Grundsteinlegung in der Pappelallee 44

Für die 33 Mitglieder der Genossenschaft “Innerstädtisch Wohnen eG“ gab es Anlass zum Feiern: Nach dem die Fundamente auf dem Gelände der Pappelallee 44 – gelegen zwischen ... Weiterlesen →