richt1

Pankow ist Spitze: Im Wohnungsbau, bei Mietpreisen und im “Verdrängen” von sozial Schwachen

  “Steglitz-Zehlendorf, Charlottenburg-Wilmersdorf und Pankow sind die Bezirke mit der günstigsten Sozialstruktur in Berlin”, heißt es im kürzlich erschienen ... Weiterlesen →
01

Malmöer Straße: Bauarbeiten dauern länger

  Die Arbeiten an den Abwasserkanälen im Bereich Malmöer Straße werden länger dauern, als ursprünglich geplant. Das teilten die Berliner Wasserbetriebe (BWB) auf Anfrage ... Weiterlesen →
Kirchner Interview 2

“Hier geht es um Interessen!”

  Im zweiten Teil des Gesprächs mit Bezirksstadtrat Jens Holger Kirchner geht es um die verschiedenen Interessen der an der Auseinandersetzung um die zukünftige Gestaltung ... Weiterlesen →
Kirchner Interview 1

“Warum wird die Vorstellung der Anwohner-Initiative als das einzig Wahre dargestellt?”

  Sollen künftig im Thälmannpark oder direkt neben der kürzlich unter Denkmalschutz gestellten Siedlung neue Wohnungen gebaut werden oder nicht? Das ist der Grundkonflikt ... Weiterlesen →
güter greifs

Anwohner-Initiative Thälmannpark fordert Kauf des ehemaligen Güterbahnhofs

  Das an den Ernst-Thälmann-Park angrenzende Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Greifswalder Straße sollte nach Ansicht der Anwohner-Initiative Thälmannpark vom Land ... Weiterlesen →
001

BAIZ – Kneipen-Umzug als Protest

  Es war wohl der personalintensivste Kneipenumzug, den die Stadt je erlebt hatte: Rund 600 Menschen trafen sich am Sonntag Nachmittag, um das Mobiliar der Traditions- kulturkneipe ... Weiterlesen →
pankower t

Eine Straßenbahn durchs “Pankower Tor”

  Rund eineinhalb Jahre lief das „Werkstattverfahren Pankower Tor“, bei dem Senat, Bezirk und Grundstückseigentümer Kurt Krieger die zur Entwicklung des Gebietes des ... Weiterlesen →
bezamt

Neues aus Bezirksamt und BVV (61)

…   Über 2,8 Millionen für die Pankower Straßeninstandsetzung Die vom Bezirksamt eingereichte Vorhabenliste zum Straßeninstandsetzungsprogramm 2014 wurde seitens ... Weiterlesen →
01a

Denkmal Thälmannpark

. “…dass dem Ernst-Thälmann-Park eine herausragende Bedeutung innerhalb der Stadt(bau)ge- schichte Berlins zukommt. Er bringt in hohem Maß die städtebauliche, architektonische ... Weiterlesen →
denk

Thälmannpark wurde zum Denkmal erklärt

  Wie das Bezirksamt mitteilt, wurde der Thälmannpark vom Land Berlin in die Denkmalliste aufgenommen. Das Wohnpark-Areal ist eines von rund zwanzig Ensembles, denen wegen ... Weiterlesen →
mauerpark

Pankow will den ganzen Mauerpark managen

  Ein Park – zwei Verwaltungen? Wenn die Mauerparkerweiterungsflächen auf der Weddinger Seite, die ja nach wie vor im Besitz des Immobilienhändlers Vivico Real Estate GmbH ... Weiterlesen →
09

Bezirk und Gesobau einig über soziale Modernisierung

  Das Bezirksamt Pankow, die landeseigerne Wohnungsbaugesellschaft Gesobau und die Mieterberatung Prenzlauer Berg haben am Dienstag einen Rahmenvertrag über die sozialverträgliche ... Weiterlesen →
06

Belforter Karree: Bäume gefällt – Baubeginn ungewiss

  Die Holzfäller haben ganze Arbeit geleistet. Rund fünfzig Bäume, Ahorn und Linden, gesund und meist um die 40, 50 Jahre alt, wurden gefällt, zerteilt und deren Stämme ... Weiterlesen →
09

Belforter Karree: Jetzt regiert die Kettensäge…

In der Wohnanlage des Karrees Kollwitz-/, Belforter/, Straß- burger,/ Metzer Straße kreischen seit Mittwoch Morgen die Kettensägen. Eigentümer Rainer Bahr lässt die zwischen den ... Weiterlesen →
roden2

Groth rodet – Aufregung am Mauerpark

Heute (Montag) Vormittag am Rande des Mauerparks. Anwohner sowohl von der Weddinger, als auch von der Prenzlauer Berger Seite beobachten, wie auf dem Gelände, das nach dem Willen von ... Weiterlesen →
tunnel 2

Mauerpark: Unruhe wegen Informationspanne

„Ich habe signalisiert, dass das Tiefbau- und Landschafts- planungsamt die Absicht hat, die Ausnahmegenehmigung für den Bau des Stauraumkanals für die Variante 1 und für eine Bauzeit ... Weiterlesen →
schild

Pappelallee wird nicht entpappelt

Wenn bei einer Informationsveranstaltung zum Thema Straßenumbau der Saal nur mäßig gefüllt sind, kann man davon ausgehen, dass es für die Planungen von den Anwohnern im Großen ... Weiterlesen →
Kastanienllee Winter

Kastanienallee: Einst umstrittenste Baustelle des Bezirks wird “freigegeben”

Zwar ist die Allee schon lange nicht mehr gesperrt, doch auf diesen symbolischen Akt wollte Stadtrat Jens-Holger Kirchner offenbar dennoch nicht verzichten: Nach gut zweieinhalb Jahren ... Weiterlesen →
Infobox Krieger

Rangierbahnhof Pankow: Planungshoheit bleibt beim Bezirk

Die Sorge, dass der Senat die Planungshoheit für das Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs Pankow an sich ziehen könnte, sind offenbar vom Tisch. Als bei einem Treffen von Grundstückseigentümer ... Weiterlesen →
Belforter Straße

Belforter Karree: Nachbarn klagen gegen Bebauungsvertrag

Die Wohnungseigentümer Straßburger Straße, deren Häuser sich vis-à-vis der Wohnanlage des Karrees Kollwitz-/, Belforter/, Straßburger,/ Metzer Straße befinden, sind entschlossen, ... Weiterlesen →
Kurt Krieger

Rangierbahnhof Pankow: Kurt Krieger steckt Senat in die Tasche

Das ging aber schnell! Nur rund zwei Wochen, nach dem das Scheitern des eineinhalb Jahre andauernden Werkstattverfahrens zur Gestaltung des ehemaligen Rangierbahnhofs Pankow bekannt ... Weiterlesen →