Notruf | Prenzlberger Stimme

Wichertstraße 2: “Ein Hauptanlaufpunkt für die Drogenszene am Alexanderplatz”

  Ein Headshop ist ein Laden, in dem man zum Beispiel Zubehör für den Konsum von Mariuhana, aber auch anderer Substanzen kaufen kann. Das ist legal. Nur die Drogen selbst ... Weiterlesen →

Ordnungsamt around the clock?

  Es ist ja nicht so, als wäre alles nicht schon mal dagewesen. Egal. Wenn man es nach einer gewissen Zeit wieder herauskramt, erscheint es dennch fast wie neu. Vor immerhin ... Weiterlesen →

Mit Lilly und Mo wär das nicht passiert…

  Es gibt ja immer wieder Leute, die geben gute Ratschläge, obwohl sie gar nicht wissen, worum es eigentlich geht. Weil sie selbst noch nie von der jeweiligen Problemlage betroffen ... Weiterlesen →

Zweimal Fehlalarm im Kiez

  Heute (Sonnabend ) Mittag in der Grellstraße. Mit Sirenengeheul kommen Polizeifahrzeuge angerast und halten gegenüber des Rewemarktes. Unmittelbar darauf folgen zwei Feuerwehreinsatzwagen ... Weiterlesen →

Feuer, Wasser, Unfallrettung

  Es war bei einem der ersten Starkregen in diesem Sommer. In Berlin hatte es während dieses einen Unwetters innerhalb von 24 Stunden doppelt so viel geregnet, wie sonst ... Weiterlesen →

Feuer in der Schieritzstraße – am Sonnabend brennt es stündlich

  Wann irgendwo ein Feuer ausbricht lässt sich ja meist noch genau vorhersagen. Ein wenig Rauch, der dann mehr und immer mehr – schließlich verdunkelt der Qualm den Himmel ... Weiterlesen →

Unwetter legte Schienenverkehr in den Pankower Norden lahm

  Die Folgen des starken Unwetters vom Samstag bekamen nicht zuletzt die Nutzer der S- und Straßenbahn zu spüren. So hatte in der Breite Straße in Pankow in Höhe Kavalierstraße ... Weiterlesen →

Cool auf dem Rad? – Fahrradfahren und Alkohol

  Im Rahmen der 6. Aktionswoche Alkohol vom 13. – 21. Mai 2017 führt der Bezirk Pankow am Samstag, dem 20. Mai 2017, von 9.00 -16.00 Uhr, einen Aktionstag, unter dem ... Weiterlesen →

Verdacht auf Geflügelpest in Weißensee – Sperrbezirk eingerichtet

  Heute, am Donnerstag, dem 15.02.2017 wurde durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes Pankow am nördlichen Ufer des Weißen Sees bei einem verendet aufgefundenen wildlebenden Stockente ... Weiterlesen →

Qualitätsjournalismus: “Der Anschein einer Vermutung”

  Wo es nach Blut riecht, sind die Aasgeier nicht weit. Es muss der Schock gewesen sein, der die gerade eben wie durch ein Wunder dem Unglück Entkommenen davon abgehalten ... Weiterlesen →

7. Pankower Sicherheitstage im Rathaus-Center Pankow

  Zu den 7. Pankower Sicherheitstagen unter dem Motto „Sicher und mobil im Alltag“ laden das Bezirksamt Pankow und die Polizei Berlin vom 27. – 29. Oktober 2016 von 10 ... Weiterlesen →

Brücke gerammt

  Fahrer zum Beifahrer: “Was steht dort auf dem Verkehrsschild?” – Beifahrer: “Zulässige Durchfahrtshöhe vier Meter.” – “Wie hoch ... Weiterlesen →

Demonstration nach Überfall auf Afrikaner – Vorwürfe gegen die Polizei

  Mehrere hundert Menschen demonstrierten gestern (Freitag) Abend in Prenzlauer Berg gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Der Demonstrationszug führte von der Schönhauser ... Weiterlesen →

3. September: Feuer bei Geburtstagsparty in der Schieritzstraße

  Prognosen sind bekanntlich schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen. Eine Voraussage kann hier aber schon mal mit hundertprozentiger Sicherheit gemacht werden: ... Weiterlesen →

Unfreiwillige Nachtschwärmer

  „Ick jeh spaziern hier!“, ruft die wohl über siebzigjährige Frau in ihr Mobiltelefon, „wat soll ick sonst ooch machen?“ Die alte Dame, die Freitag Abend gegen 22 Uhr ... Weiterlesen →

Feuer in Bucher Flüchtlingsunterkunft

  Aus noch nicht geklärter Ursache kam es in der Nacht zu Montag in der von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Berlin-Mitte betriebenen Flüchtlingsunterkunft in der Bucher Groscurthstraße ... Weiterlesen →

Sperrbezirk für Bienen: Faulbrut!

  In einem Bienenstand in Prenzlauer Berg ist die Amerikanische Faulbrut festgestellt worden. Notwendige tierseuchenrechtliche Maßnahmen, wozu auch die Bildung eines Sperrbezirkes ... Weiterlesen →

Angebot und Nachfrage – Selbstgespräche am Helmholtzplatz

  Der Spielplatz war das, was man landläufig als „überlaufen“ bezeichnet. In der Mitte des Helmholtzplatzes, dort, wo ein breiter Asphaltstreifen die Weiterführung der ... Weiterlesen →

Diebstahlsvorbeugung: Polizei markiert Fahrräder

  Am 21. April 2016 bietet die Polizei Berlin in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr kostenlose Fahrradregistrierungen an. Für den Bezirk Pankow sind folgende Standorte ... Weiterlesen →

Seltsamer Aufzug – Nächtlicher Polizeieinsatz im Humannkiez

  Im Kiez zwischen Humannplatz und Prenzlauer Allee in der Nacht zum Mittwoch gegen 23.30 Uhr. Eine Gruppe von rund 50 dunkel gekleideten jungen Menschen eilt schweigend durch ... Weiterlesen →

Schieritzstraße: Feuerwehr suchte Brandstifter

  “Ist hier vielleicht irgendwo ein Brandstifter anwesend?” Andreas Graf von der Freiwilligen Feuerwehr Prenzlauer Berg schaute fragend in die Runde der Schaulustigen. ... Weiterlesen →

In der Schieritzstraße brennts mal wieder

  Einmal im Jahr ist die Freiwillige Feuerwehr Prenzlauer Berg in der Schieritzstraße im Dauereinsatz: Mindestens jede Stunde bricht ein Brand aus, die Einsatzwagen der Wehr ... Weiterlesen →

Rasierklingenfund auf dem Spielplatz Humannplatz

  Erneut sind auf einem Spielplatz in Prenzlauer Berg Rasierklinngen gefunden worden. Am Montagnachmittag fand ein Vater beim Spielen im Sand des Spielplatzes am Humannplatz ... Weiterlesen →