Kreuzungsumbauten an der Dunckerstraße | Prenzlberger Stimme

Kreuzungsumbauten an der Dunckerstraße

 

Im Rahmen des Förderprogramms „Städtebaulicher Denkmalschutz“ wird der Straßenknoten Dunckerstraße/Krügerstraße/ Kuglerstraße umgebaut.

An der Kreuzung Dunckerstraße/Kuglerstraße werden zur besseren Überquerung der Fahrbahn an drei Ecken Gehwegvorstreckungen gebaut.

Im Bereich der beiden kleinen Dreiecksinseln Dunckerstraße / Krügerstraße und Kuglerstraße/Krügerstraße wird deren Umfahrung durch Verlängerung der Bordflucht baulich unterbunden. Die asphaltierten Flächen werden zum Gehweg umgebaut und im gesamten Bereich wird die Fahrbahnmarkierung erneuert.

Die Kosten belaufen sich auf rund 278.000 Euro. Die Baumaßnahme beginnt Anfang Oktober 2018 und wird voraussichtlich im Mai 2019 abgeschlossen sein.

Das Bezirksamtes Pankow informiert über das Baugeschehen im Internet auf der Seite www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/aemter/strassen-und-gruenflaechenamt/aktuelles.

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail


No comments.

Kommentar schreiben