Wahlkreis 6 | Prenzlberger Stimme

Wahlkreis 6


Die Grenze des Wahlkreises 6 verläuft an der Bezirksgrenze Mitte/
Eberswalder Straße – Bahnbereich in nördlicher Richtung bis Höhe Esplanade – Esplanade bis Mühlenstraße – Mühlenstraße/Schönhauser Allee bis S-Bahnhof Schönhauser Allee – Bahnbereich bis S-Bahnhof Prenzlauer Allee – Prenzlauer Allee in südlicher Richtung bis Danziger Straße – Danziger Straße in westlicher Richtung bis Eberswalder Straße – Bezirksgrenze Mitte.

 

 

 

 
 

 

 
 

Die Direktkandidaten
in der Reihenfolge des Stimmzettels
(Gemäß den Grundsätzen dieses Portals werden rechtsextremistische,
rechtsradikale oder rassistische Inhalte von der „Prenzlberger Stimme“
nicht verlinkt)


Roland Schröder, SPD
Roland Schröder wurde 1968 in Hamburg geboren. Er lebt seit 1990 in Berlin, studierte an der Technischen Universität und ist seit 1999 Diplom-Ingenieur der Stadt- und Regionalplanung. Er war Mitarbeiter bei der Brandenburgischen Stadterneuerungsgesellschaft in Potsdam, seit April 2008 ist er Geschäftsführer eines eigenen Planungsbüros mit Sitz in der Schönhauser Allee. Roland Schröder ist seit dem Jahr 2000 Mitglied der SPD Nord-Ost (Pankow), seit 2006 Mitglied in der SPD-Fraktion der BVV Pankow und dort stellvertretender Fraktionsvorsitzender sowie Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung.

Website


Facebook


abgerordneten-
watch

Stephan Lenz, CDU
Stephan Lenz wurde 1968 in Cochem (Mosel) geboren. Nach dem Abitur und der Ausbildung zum Reserveoffizier der Bundeswehr studierte er Jura und Steuerwissenschaften. Von 1999 bis 2009 war Stephan Lenz wissenschaftlicher Referent der CDU-Fraktion des Abgeordnetenhauses, seit 2002 ist er Mitgesellschafter einer Rechtsanwaltskanzlei. Im Jahr 2001 trat Stephan Lenz der CDU bei, von 2003 bis 2006 war er Schatzmeister des Ortsverbandes Schönhauser Allee, seit 2006 ist Stephan Lenz Vorsitzender seines Ortsverbandes.

Website






abgerordneten-
watch


Andreas Otto, Bündnis 90/Die Grünen
Andreas Otto wurde 1962 in Templin geboren. Er absolvierte eine Berufsausbildung zum Elektriker und war als Elektromonteur tätig. Von 1983 bis1984 war er Bausoldat bei der Nationalen Volksarmee ; folgte ein Studium der Elektrotechnik. Danach arbeitete er als Konstrukteur in der Elektroindustrie. 1990 wurde Andreas Otto Mitglied der Grünen Partei der DDR; von 1990 bis 2006 war er Bezirksverordneter in der BVV Prenzlauer Berg (ab 2001 BVV Pankow) und dort ab 1992 Fraktionsvorsitzender.
 Seit Oktober 2006 ist Andreas Otto Mitglied des Abgeordnetenhauses und Fraktionssprecher für Bau-, Wohnungs- und Haushaltspolitik.


Website


Facbook


abgerordneten-
watch

Florian Schöttle, DIE LINKE
Florian Schöttle wurde am 26.3.1956 in Stuttgart geboren. Nach dem Abitur leistete er Zivildienst, danach studierte er Kommunikations-
wissenschaft. 1980 Umzug nach Berlin, 1984 Abschluss des Studiums. Ab 1982 engagierte er sich in einer Leitungsfunktion bei einem Altbauerneuerungsprojekt.1985 bis 1992 Geschäftsführung beim "Arbeitskreis Berliner Selbsthilfeprojekte im Altbau e.V." Bereits seit 1987 ist er Vorstand beim "Martinswerk e.V. " 1994 Anerkennung als "Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft" (IHK). Florian Schöttle ist Atelierbeauftragter im Berufsverband Bildender Künstler.


Website


Facbook


abgerordneten-
watch

Stephan Alutis, DIE PARTEI
Stephan Alutis wurde 1984 geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Wirtschaftsassistenten in der Fachrichtung Informationsverarbeitung mit erfolgreichem Abschluss und dem theoretischen Teil der Fachhochschulreife. 2003 bestand er die Prüfung zum Kaufmann für Bürokommunikation (IHK Schwerin). Danach nahm er ein Studium der Multimediatechnik auf, seit 2009 ist er Diplom Ingenieur für Multimediatechnik (FH). Im selben Jahr gründete er zusammen mit einem Geschäftspartner eine Handelsfirma in Prenzlauer Berg, deren Geschäftsführer er bis heute ist.

Website


Facbook



abgerordneten-
watch

Michael Schmacke, Bergpartei


Michel Schmacke ist nach den Angaben von abgeordnetenwatch.de Historiker und als Gastronom tätig. daüber hinaus tritt er als Musiker, Filmanimator und Schöpfer von Kunstinstallationen in Erscheinung.

Website

Facbook


abgerordneten-
watch
Andreas Graudin, pro Deutschland



abgerordneten-
watch
Felix Strüning, DIE FREIHEIT



abgerordneten-
watch

Philipp Magalski, PIRATEN
Philipp Magalski wuchs in Bochum auf und studierte Sozial-
wissenschaften an der Universität Duisburg-Essen.
Er arbeitete unter anderem als Bibliothekar und ist heute im Bereich Theaterpädagogik/Interkulturelle Jugendarbeit tätig. Philipp Magalski trat 2009 Piratenpartei bei. Er ist Pressesprecher der PIRATEN Berlin und kandidiert nicht nur für einen Platz im Abgeordnetennhaus, sondern auch auf der Liste zur Wahl der Bezirksverordnetenversammlung Pankow.


Website


abgerordneten-
watch


Andrea Hüttinger, Unabhängige
Andrea Hüttinger sammelte im Zuge des Sanierungsgebiets rund um den Helmholtzplatz als Kiezratsvorsitzende erste Erfahrungen und unterstützte Herrn Bernsen im Bundestagswahlkampf in ganz Pankow. Sie ist Initiatorin von Freiraum Berlin Brandenburg e.V., einem Verein, der sich für die Belange von psychischkranken Menschen einsetzt. Vielen in Ihrer Nachbarschaft ist sie als Osterhase und Weihnachtsfrau bekannt und als Herausgeberin des Kiezplans „Kiezspaziergang“. Sie hat Politikwissenschaft in Marburg, New York und Berlin studiert.abgeordneten-
watch.de



 
 

 

 

Der Stimmzettel des Wahlkreises 6


Zurück zur Wahl-Hauptseite


 

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail


Comments are closed.