Thälmannpark | Prenzlberger Stimme

Freiräume im Ernst-Thälmann-Park

  Vor zweieinhalb Jahren präsentierte der damalige Bezirksstaftrat für Stadtentwicklung Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) stolz seine Pläne für den Bereich Thälmannpark ... Weiterlesen →

Der Thälmannpark, der Ex-Güterbahnhof und alternative Fakten

  Unglaubliches ist geschehen: Die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen ist möglicherweise dem Begehren eines Berliner Immobilienmoguls, zu seinen Gunsten in einen politischen ... Weiterlesen →

Ex-Güterbahnhof Greifswalder Straße: Neubeginn möglich

  Der Senat tanzt nicht mehr willig nach der Pfeife von Immobilienspekulanten. Wie der Tagesspiegel in seinem “Leute”-Newsletter vermeldete, hat Bausenatorin ... Weiterlesen →

Amt lädt zum Kiezspaziergang in den Ernst-Thälmann-Park

  Das Stadtentwicklungsamt Pankow lädt am Mittwoch, dem 6. September 2017 um 17 Uhr alle interessierten Anwohnerinnen und Anwohner zu einem Kiezspaziergang durch die Grünanlagen ... Weiterlesen →

Aus für Berlin Design Market auf dem Ex-Güterbahnhof Greifswalder Straße

  Im Oktober vergangenen Jahres startete auf dem Gelände des einstigen Güterbahnhofs Greifswalder Straße der zuvor an verschiedenen anderen Berliner Standorten (interner ... Weiterlesen →

Thälmannpark: Blockrandbebauung an der Greifswalder – Güterbahnhof muss warten

  Nachdem der Bürgerantrag der Anwohnerinitiative (AI) Thälmannpark nach seiner Ablehnung im Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen erwartungsgemäß auch im Plenum ... Weiterlesen →

Bürgerantrag “Planverfahren Grünzug” abgelehnt

  Mehr als 1.700 Unterschriften hatte die Anwohnerinitiative (AI) Thälmannpark zusammengetragen, um die Bezirkspolitik dazu zu bewegen, auf dem Gelände des einstigen Güterbahnhofs ... Weiterlesen →

Anwohner-Initiative Thälmannpark: Keine Wohn- und Schulneubauten auf verseuchtem Boden!

  In einem “Offenen Brief” an Bezirksbürgermeister Sören Benn (Die Linke) fordert die Anwohnerinitiative (AI) Thälmannpark, die Zählgemeinschaftsvereinbarung ... Weiterlesen →

Kita-Krise in Prenzlauer Berg? Hausgemacht!

  Gleich nebenan, in der Wichertstraße 48, wurden kürzlich Bäume gefällt. Die standen dort, wo sich bis zu einem Fliegerangriff im Jahr 1944 das Vorderhaus befand. Seitdem ... Weiterlesen →

Güterbahnhof Greifswalder: Entscheidung vertagt

  Es ist ja immer alles eine Frage des Blickwinkels. So könnte man die Aussage des Pankower Stadtentwicklungsamts-Chefs Klaus Risken am Dienstag auf der Sitzung des BVV-Stadtentwicklungsausschusses, ... Weiterlesen →

Güterbahnhof Greifswalder: Privat(investor)interessen versus Allgemeinwohl

  Zum zweiten Mal haben Anwohner des Thälmannparks einen Bürgerantrag in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eingebracht, der verhindern soll, dass eine der letzten großen ... Weiterlesen →

Güterbahnhof Greifswalder Straße: Verbaute Zukunft?

  Am Mittwoch trafen sich sich Vertreter von Linke, Bündnisgrüne und SPD, um im Rahmen der Zählgemeinschaftsverhandlungen über die Zukunft der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs ... Weiterlesen →

Probelauf für Eventstandort Güterbahnhof Greifswalder Straße

  Der Andrang war groß, als am Sonntag auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Greifswalder Straße der “Berlin Design Market” eine Art Probelauf absolvierte. ... Weiterlesen →

“Bürger und Bezirksverordnete müssen sich verarscht vorkommen”

  Es war wohl das, was man einen Eklat nennt. Am 28. April wurde im BVV-Ausschuss für Stadtentwicklung ein Antrag der SPD-Fraktion beraten, der einen von der Senatsverwaltung ... Weiterlesen →

Kampfplatz Thälmannpark

  Für Liebhaber der Realsatire musste das der absolute Höhepunkt des Abend gewesen sein. Cornelius Bechtler, seines Zeichens Fraktionsvorsitzender der Bündnisgrünen in der ... Weiterlesen →

Eiertanz um eine Ruine

  Das architektonische Schmuckstück, das da auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Greifswalder Straße steht, wirkt äußerst anziehend. Nicht unbedingt für die Anwohner ... Weiterlesen →

Spielplatz im Thälmannpark: Doch kein Flughafen

  Was mit der Zeit eine unendliche Geschichte zu werden drohte, kommt nun zu einem glücklichen Abschluss. Der einst sanierungsbedürftige Spielplatz im Thälmannpark ist vollendet Nachdem ... Weiterlesen →

Still ruht der Spielplatz oder: Alles eine Frage der Höhe

  Ende Juli ging es endlich los. Ein Bagger rollte heran, um den Sand aus dem seit 2014 gesperrten Spielplatz auszuheben und das darunter liegende mit giftigen Substanzen kontamininierte ... Weiterlesen →

Geschlossener Spielplatz – offenes Denkmal

  Während auf dem Spielplatz im Thälmannpark die Arbeiten aus unerfindlichen Gründen ruhen, wurde vor dem Bauzaun schon mal eröffnet. Eine… ja was eigentlich? Ausstellung? ... Weiterlesen →

Thälmannpark: Spielplatz könnte Ende August wieder geöffnet sein

  Wer im Thälmannpark auf dem Parkweg, der am im vergangenen Jahr geschlossenen Spielplatz vorbeiführt, lustwandeln will, steht plötzlich einer Absperrung gegenüber: “Sackgasse” ... Weiterlesen →

Thälmannpark: 50 Millionen für den Umbau und Kniefall vor Christian Gérôme

  Auf der morgigen Tagung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) werden die Pankower Bezirksverordneten eine Vorlage des Bezirksamtes offiziell zur Kenntnis nehmen, in ... Weiterlesen →

Thälmannpark: Spielplatz im Sommer wieder geöffnet

  Der “Spielplatz 1” im Thälmannpark, der ursprünglich wegen Schadstoffkontamination eingeebnet werden sollte, wird aller Wahrscheinlichkeit im Juli wieder eröffnet ... Weiterlesen →

Thälmannpark: Spielplatz gerettet?

  Erst sollte er neu gestaltet werden, dann hieß es, er werde planiert. Nun sieht es so aus, als würde der Spielplatz 1 im Thälmannpark doch wieder geöffnet werden.   Nachdem ... Weiterlesen →
Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com